Herbststimmung Bauernhofgarten Bauernhof Haltermann

Meißner Widder, jetzt auf dem Bauernhof Haltermann

Eine vom Aussterben bedrohte Kaninchenrasse hat ein neues Zuhause auf dem Bauernhof Haltermann mit seinen Ferienhäusern.

Kaninchen

Das Meißner Widderkaninchen gehört zur gefährdeten Nutztierrasse und erhaltenswerten Kulturgut! Das Meißner Widderkaninchen entstand in der Stadt Meißen/Sachsen und wurde mit dem Ziel gezüchtet, Pelzlieferant zu sein. Meißner Widder sind lebhafte Tiere mit langen,hängenden Ohren und seidigem Fell. Sie sind genügsam und frohwüchsig mit einem Endgewicht von 4,5-5,5 kg. Mitte der 70er Jahre des vergangenen Jahrhunderts waren nur noch 50 Tiere registriert! Um die Rasse zu erhalten haben wir sie jetzt in unserer Arche Noah untergebracht und hoffen auf reichlich Nachwuchs!!

Zurück