Herbststimmung Bauernhofgarten Bauernhof Haltermann

Saatbestellung mit Großmaschinen auf der Ostsee-Insel Fehmarn

Landwirtschaftliche Großmaschinen sind bei der Saatbestellung von Weizen und Gerste im Einsatz und sorgen für hohe Produktivität.

Saatbestellung mit Horsch Drillmaschine auf Fehmarn

Mit landwirtschaftlichen Großmaschinen wird eine außerordentliche Produktivität erzielt. Der Fortschritt macht auch in der Landwirtschaft nicht halt! Waren es noch vor ein paar Jahren Arbeitsbreiten von 3- bzw. 4 mtr. Arbeitsbreite, so hat sich der zunehmende Wettbewerbs- und Kostendruck zu noch größeren Arbeitsbreiten hin entwickelt. Die Großflächendrillmaschine "DG-2-12000" von Kverneland wartet mit einem Tankvolumen von 6000 ltr. auf und faßt 4 to Saatweizen! Diese Menge reicht für gut 40 ha landwirtschaftlicher Nutzfläche. Die Flächenleistung beträgt sagenhafte 15 ha/Std.. Bei einem 24 Std.-Einsatz ( in der heutigen Zeit keine Seltenheit) sind somit 360 ha fertig bestellt! Das wären etwa 10 mittelbäuerliche Betrieb. Moderne Landwirtschaft hat den Auftrag, gute, günstige und gesunde Lebensmittel mit hoher Nachhaltigkeit zu produzieren.

Zurück